Agavendicksaft

Pomegranate Blossom

Cocktail Rezept: Pomegranate Blossom

Er sieht ein bisschen aus wie der Cosmopolitan, ist es aber nicht. Der Pomegranate Blossom, der übrigens der Lieblingscocktail von Charlize Theron sein soll, gefiel mir vor allem wegen seiner Optik und musste deshalb unbedingt ausprobiert werden. Ihr kennt es ja mittlerweile schon, dass ich gern auf den Zucker verzichte und dafür Agavendicksaft verwende. Doch entscheidet einfach selbst.

Zutaten für den Pomegranate Blossom

  • 3 cl Granatapfelsaft
  • 1 Teelöffel Zuckersirup oder Agavendicksaft
  • 6 cl Wodka (Zitrone)
  • 1,5 cl Zitronensaft
  • 5-6 Eiswürfel

Anleitung für den Pomegranate Blossom

Alle Zutaten in einen Shaker geben und gut schütteln. Durch ein Barsieb in ein Cocktailglas gießen.

Pomegranate Blossom

Schlagwörter: , ,

Daiquiri ohne Zucker

Cocktail Rezept: Daiquiri ohne Zucker

Während meiner Vegan for fit-Challenge war ja neben tierischen Produkten, Weißmehl und Zucker auch Alkohol verboten. Aber diese ist jetzt vorbei und ich habe mir schon wieder ein Schlückchen genehmigt. Doch nur weil man Alkohol trinkt, muss man ja nicht auch gleich noch Zucker obendrauf tun, oder? Deshalb habe ich einen Daiquiri ohne Zucker probiert. Denn eigentlich kommt in einen Daiquiri Zuckersirup. Doch ich habe einfach Agavendicksaft genommen und war absolut begeistert. Dieser Cocktail ist einfach unheimlich lecker. Doch probiert es selbst!

Zutaten für den Daiquiri ohne Zucker

  • 5 cl weißen Rum
  • 3 cl Limettensaft
  • 1 cl Agavendicksaft
  • 5-6 Eiswürfel

Anleitung für den Daiquiri ohne Zucker

Eiswürfel, Limettensaft, Rum und Agavendicksaft in einen Shaker geben und ordentlich schütteln. Durch ein Barsieb in ein Cocktailglas gießen und mit einer Scheibe Limette garnieren.

Daiquiri ohne Zucker

Schlagwörter: ,

Grüntee-Cherry-Pop

Cocktail Rezept: Grüntee-Cherry-Pop

Ich lebe derzeit für 30 Tage vegan. Ja, ganz richtig, ohne tierische Produkte. Doch das war es noch nicht. Ich muss außerdem auf Zucker, Weißmehl und Alkohol verzichten. Autsch. Nun denkt man natürlich, das war es dann auch mit Cocktails. Falsch gedacht! In Attila Hildmanns Buch „Vegan for fit“ habe ich einen (natürlich alkoholfreien) Cocktail gefunden, der sogar meinen Besuch zum Schwärmen brachte. Der Grüntee-Cherry-Pop. Wer mal wie ich etwas Gesundes probieren möchte, kauft Kirschsaft ohne Zucker und nimmt anstatt dessen Agavendicksaft. Glaubt mir, ihr werdet keinen Unterschied schmecken! Continue reading

Schlagwörter: , , ,